Neuigkeiten

Winterurlaub in Bad Füssing: Wellness, Therme und Rodeln

Winterurlaub in Bad Füssing

Der Winter in Bad Füssing bietet zahlreiche Möglichkeiten für Sport und Bewegung für Groß und Klein. Es erwartet Sie eine traumhafte Winterlandschaft rund um unseren schönen Kurort, welche Sie ganz entspannt von einer Pferdekutsche aus genießen können. Der nahe gelegene Bayerische Wald lockt Schneefans und Skibegeisterte. Ihnen ist eher nach Wellness und Erholung zumute? Die Johannesbad Therme und unsere Hotels in Bad Füssing bieten Ihnen zahlreiche Angebote für Ihre persönliche Erholung. Ob Massagen, Pflegebehandlungen oder relaxen im Heilwasser Bad Füssings – nutzen Sie Ihren Winterurlaub und tanken Sie neue Energie.

Wellness im winterlichen Bad Füssing

Was gibt es bei eisigen Temperaturen Schöneres als einen Saunagang oder ein wohltuendes Dampfbad? Unsere Johannesbad Hotels bieten Ihnen individuelle Wellnessangebote und Spa-Bereiche. Wie wäre es denn mit einem Besuch der Salzgrotte im Wellnessbereich des Hotel Ludwig Thoma oder entspannten Stunden im Raum der Sinne des Hotel Phönix? Zahlreiche Angebote wie Massagen und Beauty-Behandlungen runden unser Angebot ab.
Sie möchten auch im Winter im Freien schwimmen? Kein Problem in der Johannesbad Therme in Bad Füssing. Das heiße Heilwasser sorgt für wohltemperierte Bäder zwischen 27 bis 39° C. Genießen Sie die wohltuende Wirkung unserer Salzwasser-Lagune. Das im wohlig warmen Wasser gelöste Natursalz (zwischen 35 und 37° C.) sorgt für eine erhöhte Gesundheit der Haut, Bronchien und Gelenke.
Im Strömungskanal, mit über 100 Metern einer der längsten der Welt, können Sie sich bei 33-35° C auch im Winter im Freien treiben lassen. Zahlreiche Rücken-Wassermassage-Liegen, Bodensprudel-, Ganzkörper- und Fußreflexzonen-Massage-Düsen sorgen für eine zusätzliche Entspannung.
Ihnen ist nach noch mehr Wärme zumute? Die Johannesbad Therme bietet Ihnen 5 unterschiedliche Saunen bzw. Dampfbäder zur Auswahl. Individuell gestaltete Ruheräume, Massagen und Beautyangebote runden dieses tolle Angebot ab.
Bleiben Sie auch im Winter gesund und stärken Sie Ihre Abwehrkräfte in der Johannesbad Therme in Bad Füssing!

Was bietet Bad Füssing im Winter?

Ab aufs Eis lautet das Motto im winterlichen Bad Füssing! Die künstliche Eisfläche am Kurpark bietet mit circa 20 mal 30 Meter ausreichend Platz für Anfänger und Profis. Leihen Sie sich einfach ein paar Schlittschuhe am Verleih und legen Sie los. Ein kleiner Kiosk bietet Ihnen im Anschluss eine Möglichkeit zur Stärkung.
Genießen Sie die herrliche Landschaft des winterlichen Inntals! Im Winter startet jeden Dienstag um 14:00 Uhr eine Kutschfahrt von Bad Füssing aus durch das Inntal. Hierfür müssen Sie sich lediglich vorab beim Kartenvorverkauf in der Kurallee 15 anmelden.
Sie möchten unsere Region lieber auf den eigenen Füßen erkunden? Von November bis Februar finden jeden Montag und Donnerstag ab 13:30 Uhr geführte Wanderungen statt. Treffpunkt ist der Eingang des Kur- & GästeService in der Rathausstr. 8. Erleben Sie die Schönheit unseres winterlichen Kurorts.Luftansicht der Johannesbad Therme in Bad Füssing

Angebote für den Winterurlaub in Bad Füssing

Ob Entspannung in der Adventszeit, einer Auszeit an den Weihnachtsfeiertagen oder ein Skiurlaub im neuen Jahr, Bad Füssing ist auch im Winter eine Reise wert. Gerne bieten wir Ihnen zahlreiche Angebote für Ihren Winterurlaub hier bei uns im Passauer Land an.
Bei weiteren Fragen stehen Ihnen unsere zahlreichen Ansprechpartner gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie und Ihren Besuch im winterlichen Bad Füssing!