Neuigkeiten

Weihnachten in den Johannesbad Hotels in Bad Füssing

Die Weihnachtszeit in Bad Füssing

Ein wunderschöner Herbst neigt sich langsam dem Ende entgegen, die Tage werden kürzer und die Temperaturen sinken langsam aber sicher unter den Gefrierpunkt. Die festliche Zeit des Jahres rückt immer näher. Für viele Menschen bedeutet Weihnachten aber Stress und Hektik. Geschenke müssen besorgt, die Einkäufe für die zahlreichen Festessen noch verstaut werden und ein Tannenbaum fehlt auch noch. Entfliehen Sie diesem hektischen Trubel und genießen Sie in Bad Füssing die Vorweihnachtszeit so wie sie sein sollte: voller Ruhe und Besinnung.
Gerne möchten wir Sie über die tollen Angebote der Adventszeit in Bad Füssing informieren. Zudem erfahren Sie hier etwas über die kulturellen Besonderheiten dieser Zeit in Niederbayern!

Der Advent in Bad Füssing


Zahlreiche Veranstaltungen in und um Bad Füssing sorgen für eine vorweihnachtliche Atmosphäre und bieten dabei etwas für unsere großen und kleinen Besucher:

  • Auf dem Adventsmarkt auf dem Würdinger Dorfplatz können Sie sich am 30.11 ab 17:00 Uhr von zahlreiche Geschenkideen inspirieren lassen.
  • Der Dorfadvent im Bürgerhaus Egglfing lädt am 10.12.2018 ab 16 Uhr zu besinnlichen Stunden ein.
  • Am selben Tag kommen ab 17 Uhr zunächst die Kleinen voll auf ihre Kosten. In Kirchham überreicht der Nikolaus jedem Kind ein kleines Geschenk. Währenddessen genießen die Erwachsenen die kulinarische Vielfalt des Kirchhamer Adventsmarkt und die Angebote der lokalen Vereine. Der Adventsmarkt beginnt ab 16 Uhr und findet auf dem Dorfplatz in Kirchham statt.
  • Sie sind noch auf der Suche nach einem ausgefallenen Geschenk für Ihre Liebsten? Dann besuchen Sie doch den Christkindelmarkt auf dem Dorfplatz in Safferstetten. Vom 21.12 – 23.12 bieten Ihnen zahlreiche Verkaufsstände Weihnachtsartikel und kunsthandwerkliche Produkte. Leckeres Essen, Gebäck und Glühwein runden dieses tolle Angebot ab.

Diese Veranstaltungen sind nur eine kleine Auswahl der zahlreichen Events in der Adventszeit in und rund um Bad Füssing. Der Kur-& GästeService Bad Füssing hat für Sie auf der Homepage der Stadt Bad Füssing eine detaillierte Liste erstellt.

Kramperl, Perchten und weitere Besonderheiten der Weihnachtszeit in Niederbayern

Bekannterweise bekommen nur Kinder, die das gesamte Jahr über brav waren, vom Nikolaus ein Geschenk. Unartige Kinder müssen sich in Niederbayern und weiteren alpinen Gegenden zudem vor dem Krampus in Acht nehmen!
Diese teuflisch wirkenden Schreckgestalten begleiten den Nikolaus und sorgen für Bestrafung der bösen Kinder. Die Ursprünge dieses Brauchs lassen sich bis in 17. Jahrhundert zurückverfolgen, welcher wird auch heute noch an zahlreichen Orten gepflegt.
Von Ort zu Ort unterscheidet sich diese Traditionspflege zwar, viele Kramperl tragen aber aufwendige Masken aus Holz oder Kunststoff, Felle und Hörner sorgen für ein eher tierisches Aussehen. Mit langen Ruten drohen die Kramperl den Kindern, Kuhglocken sorgen für ein lärmendes Getöse.
In zahlreichen Städten und Dörfern finden dabei große Krampusläufe statt. Teilweise ziehen dabei hunderte verkleidete Personen durch die Straßen und treiben ihren Schabernack mit Passanten.

Was versteht man unter Perchten?

Perchten
Perchten

Ähnlich wie der Krampus sind die Perchten eine Erscheinung des Alpenlandes. Die Perchten haben dabei das Ziel, den Winter bzw. dessen böse Geister zu vertreiben. Diese Gestalten lassen sich dabei in zwei Gruppen einteilen, nämlich die der Schönperchten und die Schierperchten. Während erstere den Menschen Glück und Segen wünschen, ziehen zweitere lärmend und mit schaurigen Masken durch die Straßen.
Insbesondere während den Rauhnächten, vom 25. Dezember bis zum 6. Januar, ziehen die Perchten umher. In Bad Füssing haben Sie allerdings schon vorher die Möglichkeit, einen dieser faszinierenden Umzüge zu beobachten. Informationen hierzu finden Sie ebenfalls auf der Homepage der Stadt Bad Füssing.

Weihnachten und Advent in den Johannesbad Hotels Bad Füssing

Lassen Sie den Trubel hinter sich und finden Sie Erholung pur während der Adventszeit. Gerne bieten wir Ihnen hierzu tolle Weihnachts- und Advents-Angebote für unsere Johannesbad Hotels in Bad Füssing. Vergessen Sie den Weihnachtsstress und gönnen Sie sich eine Pause. Ob kulinarische Schmankerl oder ein Bad im wohltuenden Heilwasserder Johannesbad Therme, bei uns steht Ihre Erholung im Mittelpunkt.

Genießen Sie auch im Advent Ruhe und Erholung in der Johannesbad Therme

Gerne laden wir auch herzlich dazu ein, gemeinsam mit uns in Bad Füssing das Weihnachtsfest zu feiern. Es erwarten Sie herrliche Festtagsmenüs und eine tolle Weihnachtsatmosphäre. Zudem bieten wir Ihnen an, an Silvester mit uns in das neue Jahr zu feiern.
Sie sehen: die Advents- und Weihnachtszeit in Bad Füssing ist ein Erlebnis der besonderen Art, zu welchem wir Sie herzlich einladen!