Neuigkeiten

Gnadenhof für Bären in Bad Füssing – Tierschutz erleben

Der Gnadenhof für Bären in Bad Füssing

Hier in Bad Füssing wurde speziell für Bären ein Park errichtet, in dem die Tiere vom Bären-Team bis an ihr Lebensende professionell versorgt und optimal gepflegt werden. Der von der Gewerkschaft für Tiere e.V. errichtete Gnadenhof wurde auf einem ehemaligen Munitionslager der Bundeswehr errichtet und blieb bis auf wenige Landschaftsmodellierungen und dem Erstellen von Badeteichen für die Tiere weitestgehend unberührt. Ehemalige Munitionsbunker wurden kurzerhand zu Bärenhöhlen umfunktioniert.

Im Juli 2008 durfte die erste Bewohnerin, die aus Kroatien stammende Bärin Franzi, auf dem Hof einziehen. Hier stehen der Braunbärin nun ein großes, naturbelassenes Gehege zur Verfügung, in dem es ihr erstmals möglich ist, für Bären typische Verhaltensweisen auszuleben. Seit 2008 hat der Tierschutzverein viele weitere Tiere auf dem Gnadenhof aufgenommen, die nun hier in Bad Füssing ein friedliches Leben führen können.

Das gesamte Gelände umfasst insgesamt ca. 11 ha und ist in fünf großzügig gestaltete Anlagen unterteilt.

Bad Füssing beherbergt eine der schönsten und sichersten Bärenanlagen Europas, bei der das Wohlbefinden und die Sicherheit sowohl für die Tiere als auch für uns Menschen an oberster Stelle stehen.

Ihr persönlicher Besuch auf dem Bärenhof in Bad Füssing

Um den Tieren die benötigte Ruhe zu ermöglichen und Stresssituationen zu vermeiden, stellt der Bärenhof keine öffentlich zugängliche Institution dar. Dennoch ist es für Lehreinrichtungen und private Besucher nach vorheriger Absprache und Anmeldung möglich, eine geleitete Gruppen-Führung zu erhalten. Da die Tiere in der kalten Jahreszeit Winterschlaf halten, sind Besuche nur etwa von April bis Oktober möglich.

Als Gast steht Ihnen dann im Süden der Anlage eine Besucherplattform und ein Rundgang außerhalb des Außenzauns zur Verfügung. Von der Plattform aus ist es möglich, die Bären in sicherem Abstand für Mensch und Tier zu beobachten. Hierbei ist es jedoch dem Wohl der Bären zuliebe wichtig, dass sie nicht zur Schau gestellt werden, sondern sich jederzeit zurückziehen können.

Artenschutz in Bad Füssing

Bei Ihrem persönlichen Besuch des Bärenhofes wird Ihnen der Natur- und Artenschutz, sowie das Thema Mensch und Natur nähergebracht.  Bei zahlreichen interessanten Lehr und Schautafeln wird der Rundweg außerdem anschaulich und informativ gestaltet.

Gewiss ein besonderes und unvergessliches Ausflugsziel in Bad Füssing!